Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

Schlagworte

hörakustiker

hörsysteme

schwerhörigkeit

hörtest

fördergemeinschaft gutes hören

hörgeräteakustiker

fgh

hörgerät

hörgeräte

hörtour

lebensqualität

hören

ohren

vorsorge

Wenn Geräusche das Sprachverstehen behindern, hilft das Gehirn den Ohren

Wenn Geräusche das Sprachverstehen behindern, hilft das Gehirn den Ohren

News   •   Feb 06, 2015 11:42 CET

Oft erschweren Geräusche eine Unterhaltung. Trotzdem ist es möglich, sich bei Lärm noch zu unterhalten. Kanadische Wissenschaftler haben anhand der Gehirnaktivitäten von Versuchspersonen herausgefunden, dass bei Geräuschen weitere Gehirnbereiche und Sinne im Hörzentrum aktiviert werden. Bei Hörproblemen sind die Partnerakustiker der Fördergemeinschaft Gutes Hören die richtigen Ansprechpartner.

Fahrtwind kann das Gehör schädigen

Fahrtwind kann das Gehör schädigen

News   •   Jun 04, 2014 13:27 CEST

Cabrios prägen seit Jahren das Straßenbild nicht nur in Deutschland. Schon bei den ersten wärmenden Sonnenstrahlen in den Frühlingsmonaten hat das Offen-Fahren wieder Saison. Dabei erreichen die durch Fahrtwind verursachten Geräusche bei Geschwindigkeiten zwischen 100 und 120 Stundenkilometern Werte um die 90 Dezibel und stellen damit eine erhebliche Gefahr für das Gehör dar.

Auch „leiser“ Lärm ist schädlich

Auch „leiser“ Lärm ist schädlich

News   •   Mai 05, 2014 15:14 CEST

Die Vorstellung von Lärm ist meistens mit Lautstärke verbunden. Doch auch weniger laute Hintergrundgeräusche wirken auf Körper und Psyche. Das zeigten Untersuchungen bei Kindern aus ruhigen Erholungsgebieten und Wohngebieten mit verkehrsbedingter Geräuschbelastung. Bei Fragen zu Lärm und Hör-Vorsorge sind die Hörgeräteakustiker der Fördergemeinschaft Gutes Hören die kompetenten Ansprechpartner.