Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

Pressemitteilungen

​Verstehen und verstanden werden – wie Hördefizite auf Mitmenschen wirken

​Verstehen und verstanden werden – wie Hördefizite auf Mitmenschen wirken

Pressemitteilungen   •   Jul 12, 2018 11:39 CEST

Wenn sich Mitmenschen darauf einstellen, für schwerhörige Angehörige mitzuhören, ist das zwar gut gemeint, aber wenig hilfreich für alle Beteiligten. Denn die Hördefizite werden dadurch nicht behoben und das Umfeld gerät selbst in stressige Situationen. Studien belegen, dass bei ersten Anzeichen von Hördefiziten die rechtzeitige Versorgung mit Hörsystemen vom Hörakustiker der richtige Weg ist.

Fit für die Ferien - Hörtipps für die Urlaubszeit von den Partnerakustikern der Fördergemeinschaft Gutes Hören

Fit für die Ferien - Hörtipps für die Urlaubszeit von den Partnerakustikern der Fördergemeinschaft Gutes Hören

Pressemitteilungen   •   Jul 03, 2018 13:14 CEST

Unterwegs und in neuer Umgebung sind die Ohren stark gefordert: auf Bahnhöfen und Flughäfen, beim Café- und Restaurantbesuch oder auf Festen und Veranstaltungen erschweren Nebengeräusche und Sprachgewirr das Verstehen. Konzentriertes Zuhören auch in anderen Sprachen steigert die Höranstrengung und führt zu Missverständnissen, die den Urlaub trüben. Die Fördergemeinschaft Gutes Hören gibt Tipps.

Treffpunkt Ohr: was Wireless Kopfhörer und Hörsysteme gemeinsam haben

Treffpunkt Ohr: was Wireless Kopfhörer und Hörsysteme gemeinsam haben

Pressemitteilungen   •   Jun 22, 2018 12:02 CEST

Kopfhörer und Hörsysteme haben vieles gemeinsam und zeigen das Potenzial, das sie bei Gesundheit und Lifestyle haben. Kopfhörer übernehmen Aufgaben im Fitness- und Gesundheitsbereich, während Hörsysteme neben dem Ausgleich von Hördefiziten ihren Nutzern den Zugang zur digitalen Kommunikation eröffnen. Diese technische Entwicklung zeigt die Wichtigkeit des Hörsinns für Alltag und Lebensqualität.

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

Besser hören als sehen – wenn es um Emotionen geht, sind die Ohren im Vorteil

Pressemitteilungen   •   Mai 30, 2018 13:14 CEST

Ein offenes Ohr für die Zwischentöne in der Sprache ist die beste Grundlage für ein funktionierendes und harmonisches Zusammenleben auf Augenhöhe. Denn Sprache transportiert Emotionen glaubwürdiger als Gestik und Mimik, der Hörsinn ist außerdem sensibler für Stimmungen und weniger leicht zu täuschen als die Augen. Um alle diese Leistungen des Gehörs zu nutzen, ist gutes Hören unumgänglich.

Hörforschung: Wie die Ohrform das Hören beeinflusst

Hörforschung: Wie die Ohrform das Hören beeinflusst

Pressemitteilungen   •   Apr 20, 2018 13:23 CEST

Forscher haben die Komplexität des Hörens anhand der Ohrform und der Anpassungsfähigkeit des Gehirns gezeigt. Daraus folgt In Bezug auf Schwerhörigkeit: die Gewöhnung an schlechteres Hören wird dadurch begünstigt, was häufig zu verspäteter Hörgeräteanpassung führt. Aber: das Gehör kann sich mit Hörsystemen auch wieder auf gutes Hören einstellen. Ein Hörtest ist der erste Schritt zur Hörgesundheit.

Höre ich schlechter als früher? - wie wir die eigene Hörleistung einschätzen

Höre ich schlechter als früher? - wie wir die eigene Hörleistung einschätzen

Pressemitteilungen   •   Feb 21, 2018 09:55 CET

Die eigene Hörleistung wird oft besser eingeschätzt, als sie in Wirklichkeit ist. Das liegt daran, dass sich Hörminderungen meistens sehr langsam einstellen. Viele Menschen glauben deshalb, noch gut zu hören, obwohl sie schon Defizite bei der auditiven Wahrnehmung haben. Denn in der Zwischenzeit ist der Vergleichsmaßstab verloren gegangen. Klarheit schafft dann der Hörtest bei einem Hörakustiker.

Wie bitte? war gestern – das haben Hörakustik und Kommunikationsberatung gemeinsam

Wie bitte? war gestern – das haben Hörakustik und Kommunikationsberatung gemeinsam

Pressemitteilungen   •   Feb 02, 2018 15:34 CET

Die Digitalisierung in der Kommunikation macht Hörakustiker zunehmend zu vielseitigen Kommunikationsberatern. Künftig könnten die Hörspezialisten auch Smartphones und Hearables zum Musikhören, für Fitness und Gesundheit anbieten. Die individuelle Konfiguration der Geräte wäre mit inbegriffen: gute Perspektiven für ältere Menschen, die neue Technologien nutzen möchten, aber nicht genau wissen wie.

Deutschlands Ohren im Test: so gut hören wir wirklich.

Deutschlands Ohren im Test: so gut hören wir wirklich.

Pressemitteilungen   •   Jan 23, 2018 14:03 CET

Die Hörtour der Fördergemeinschaft Gutes Hören ist europaweit die größte zusammenhängende Hörtestaktion. 2017 wurde über 25.000mal dem Volk buchstäblich ins Ohr geschaut. Ergebnis: mehr jüngere Personen haben die kostenlosen Hörtests gemacht, während in den Altersgruppen die Verteilung von normalhörend bis zu erheblichen Hörminderungen im Vergleich zu den Vorjahren weitgehend gleichbleibend ist.

Hilfe, ich verstehe meinen Arzt nicht – Studie verweist auf Hörprobleme und medizinische Irrtümer

Hilfe, ich verstehe meinen Arzt nicht – Studie verweist auf Hörprobleme und medizinische Irrtümer

Pressemitteilungen   •   Dez 15, 2017 10:11 CET

Irische Wissenschaftler haben gefragt, inwieweit Hörprobleme älterer Patienten die Kommunikation mit Ärzten und Pflegepersonal beeinträchtigen können. Ergebnis: Durch Hörverluste kommt es häufiger zu Missverständnissen vor allem bei krankheits- und therapierelevanten Informationen. Da nur rd. 50% der Befragten zuvor einen Hörtest gemacht hatte, wird auch die Wichtigkeit der Hörvorsorge deutlich.

Schon ein leichter Hörverlust verursacht Veränderungen im Gehirn

Schon ein leichter Hörverlust verursacht Veränderungen im Gehirn

Pressemitteilungen   •   Dez 01, 2017 10:11 CET

Durch einen Hörverlust verändert sich das Gehirn und organisiert sich neu wie amerikanische Forscher herausgefunden haben. Sie wiesen außerdem eine erhöhte Anstrengung im Gehirn durch Schwerhörigkeit nach. Eine frühe Versorgung mit Hörgeräten kann den Änderungen im Gehirn vorbeugen. Experten raten zu regelmäßigen Hörtests ab dem 40. Lebensjahr, um den eigenen Hörstatus stets im Blick zu haben.