Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

Pressemitteilungen 2 Treffer

​Wie laut, wie lange, wie viel? – Vorsorge, Gehörschutz und kostenlose Hörtests vom Hörgeräteakustiker

​Wie laut, wie lange, wie viel? – Vorsorge, Gehörschutz und kostenlose Hörtests vom Hörgeräteakustiker

Pressemitteilungen   •   Jun 30, 2016 14:27 CEST

Die Ohren sind vielen Belastungen ausgesetzt, die eine große Gefahr für die persönliche Hörleistung bedeuten. Mit der Zeit summieren sie sich zu dauerhaften Hörminderungen, die nach und nach die gesamte Kommunikationsfähigkeit einschränken. Durch den verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Gehör kann vorgebeugt werden. Die Fördergemeinschaft Gutes Hören rät daher zu systematischer Hörvorsorge.

Lautstärke und Lärm – die allgegenwärtige Bedrohung des guten Hörens. Hörgeräteakustiker bieten kostenlose Hörtests, Beratung und Gehörschutz

Lautstärke und Lärm – die allgegenwärtige Bedrohung des guten Hörens. Hörgeräteakustiker bieten kostenlose Hörtests, Beratung und Gehörschutz

Pressemitteilungen   •   Dez 05, 2014 11:18 CET

Da das Ohr sich nicht selbsttätig gegen Lärm schützen kann, empfehlen die Hörexperten der Fördergemeinschaft Gutes Hören, Lärm und Lautstärke möglichst zu vermeiden oder auf ein Minimum zu begrenzen. Liegen bereits Hörminderungen vor, lassen sich diese Beeinträchtigungen beim Hören und Verstehen mit modernen Hörsystemen vom Fachmann individuell und höchst effektiv ausgleichen. Infos: fgh-info.de