Direkt zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Sichere Orientierung im Straßenverkehr und rechtzeitiges Erkennen von Gefahrenquellen hängen in der dunklen Jahreszeit verstärkt von einem intakten Gehör ab. Bild: FGH

Hörtipp für die dunkle Jahreszeit: Hörtest machen, weil es jetzt verstärkt auf die Ohren ankommt

Menschen bewegen sich sicherer im Straßenverkehr und in Gesellschaft, wenn sie sich auf ihre Sinne verlassen können. Ein Hörtest ist immer sinnvoll, weil gerade leichte Hörminderungen im Alltag kaum auffallen. Viele Menschen halten ihren Hörsinn für besser, als er in Wirklichkeit ist. Dadurch ist die Qualität des Sprachverstehens eingeschränkt und das Unfallrisiko in bestimmten Situationen erhöht.

Social Media

Pressekontakt

Karsten Mohr

Pressekontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 0511 763336680