Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

Schlagworte

hörakustiker

hörsysteme

schwerhörigkeit

Hörtest

fördergemeinschaft gutes hören

hörgeräteakustiker

fgh

hörgerät

hörgeräte

hörtour

lebensqualität

hören

ohren

Vorsorge

hörsysteme 191 schwerhörigkeit 190 hörakustiker 190 fördergemeinschaft gutes hören 187 Hörtest 184 hörgeräteakustiker 184 hörgeräte 164 hören 156 hörgerät 154 fgh 150 Vorsorge 150 lebensqualität 148 ohren 146 hörtour 52 Gesundheit 17 Lärm 16 Familie 15 Kommunikation 15 Kinder 14 Schule 9 Woche des Hörens 9 Hörmobil 8 Verstehen 8 Lärmschutz 7 Sprache 7 Urlaub 7 Lernen 7 Ferien 7 Beruf 6 Stress 6 Jugendliche 5 Gehörschutz 5 Spielzeug 4 Welttag des Hörens 4 Smartphone 4 Sicherheit 4 Fitness 4 Weihnachten 4 Geräusche 4 Freunde 4 Hermann Gröhe 4 Umfrage 4 Demenz 4 Hörgesundheit 4 Tag gegen Lärm 3 Selbsttest 3 Verkehr 3 Emotionen 3 Herbst 3 hörminderungen 3 Bundesgesundheitsminister 3 Reise 3 Frühling 3 Entwicklung 3 Musik 3 Konzentration 3 Sport 3 wissenschaft 3 fit 2 Schallbelastung 2 anpassung 2 studie 2 Handy 2 Natur 2 berlin 2 Technik 2 Anstrengung 2 Corona 2 gutes hören 2 Schulanfang 2 Gemeinsam 2 Gehirn 2 technologie 2 Sommer 2 sinne 2 gehör 2 Zukunft 2 Ohrmuschel 2 geistige fitness 2 hörakustik 2 Kleinkinder 2 Fortschritt 2 gesundheitsminister 2 Stimmungen 1 laut 1 ohr 1 Geschmack 1 fördergemenschaft gutes hören 1 Stimme 1 Neugeborene 1 ohrenstöpsel 1 hörprobleme 1 hörgeräteakustik 1 Erklärvideo 1 Gedächtnis 1 Berufsleben 1 l#rm 1 wirhoeren 1 akustikersuche 1 hörakustikersuche 1 Augen 1 hörsinn 1 online-beratung 1 Lärmbelastung 1 tag des hörens 1 Dieter Bohlen 1 Künstliche Intelligenz 1 kognitive fähigkeiten 1 Kollegen 1 Hörtipps 1 woche des hören 1 Weihnachtslieder 1 Denkleistung 1 McGurk Effekt 1 Weltgesundheitsorgansiation 1 Sprachverstehen 1 Unfallvermeidung 1 Passivrauchen 1 Radiowecker 1 Aufwachen 1 Wecken 1 Meeresrauschen 1 Anne Will 1 Günther Jauch 1 Sandra Maischberger 1 Thomas Gottschalk 1 hearables 1 Ermüdung 1 Schuljahr 1 Sprachverständnis 1 Weihnachtsglocken 1 smartes Hören 1 Höranstrengung 1 Spracherwerb 1 zusammen 1 Online Hörtest 1 Störgeräusch 1 Ziffern Tripel Test 1 Gehör testen 1 Hörforschung 1 Social Distancing 1 Soziale Distanz 1 Bluetooth 1 Hören ist individuell 1 Online 1 streaming 1 Statistik 1 aktiv 1 Tracking 1 Party 1 Partner 1 Video 1 Wireless 1 WHO 1 Festival 1 app 1 deutschland 1 karriere 1 Schnee 1 kostenlos 1 Homeschooling 1 Reisen 1 Grillen 1 Symptome 1 hörprofil 1 serviceportal 1 Silvester 1 Tipps 1 inklusion 1 Partnerschaft 1 Valentinstag 1 Pflege 1 Erfolg 1 Fußball 1 Feier 1 schüler 1 eltern 1 Zufriedenheit 1 Kopfhörer 1 Barbara Schöneberger 1 Verbreitung 1 lebensfreude 1 klang 1 Unterricht 1 Straßenverkehr 1 Arzt 1 Krankheit 1 Angehörige 1 arbeit 1 Einkaufen 1 Therapie 1 Zahlen 1 Zeugnisse 1 Schulstart 1 kinderarzt 1 Fragebogen 1 Stimmung 1 Prüfsiegel 1 Gespräche 1 Feuerwerk 1 krankenkassen 1 Teilhabe 1 krankenkasse 1 Europameisterschaft 1 Wetter 1 unfallrisiko 1 Geräusch 1 freizeit 1 gröhe 1 zuzahlung 1 festbetrag 1 Vorsätze 1 wearables 1 Genuss 1 Rauchen 1 sprachentwicklung 1 hörstörungen 1 sprechen 1 sehen 1 kophhörer 1 lautstärke 1 fachberatung 1 telefonberatung 1 hörtest-aktion 1 telefonieren 1 Audiologie 1 Alle Schlagworte anzeigen

Schlagwort / Handy

​Aufwachen, aber wie? – so lassen sich die Deutschen morgens wecken

​Aufwachen, aber wie? – so lassen sich die Deutschen morgens wecken

Pressemitteilungen   •   Nov 13, 2017 13:08 CET

Die Mehrheit der in Deutschland lebenden Menschen lässt sich vom Handy wecken, wie eine aktuelle Umfrage der Fördergemeinschaft Gutes Hören zeigt. Das Prinzip des Weckens durch ein akustisches Signal basiert auf der Tatsache, dass die Ohren auch im Schlaf stets auf Empfang und einsatzbereit sind. Damit das so bleibt, muss der filigrane und empfindliche Hörsinn einwandfrei funktionieren.

Warum werden Handytelefonierer häufig als störend empfunden?

Warum werden Handytelefonierer häufig als störend empfunden?

News   •   Jul 24, 2014 10:45 CEST

Wer öffentlich mit dem Handy telefoniert erregt meistens mehr Aufmerksamkeit, als ihm lieb ist. Der Grund ist eine Vorsichtsmaßnahme des Gehirns, das immer den Gesprächsverlauf voraussagen möchte, um auf Bedrohungen zu reagieren. Das zeigt, wie wichtig der Hörsinn im täglichen Leben ist. Alle Fragen rund um die Hörgesundheit lösen kompetent die Partnerakustiker der Fördergemeinschaft Gutes Hören.