Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

Schlagworte

hörakustiker

hörsysteme

schwerhörigkeit

Hörtest

fördergemeinschaft gutes hören

hörgeräteakustiker

fgh

hörgerät

hörgeräte

hörtour

lebensqualität

hören

ohren

Vorsorge

hörsysteme 173 schwerhörigkeit 173 hörakustiker 172 fördergemeinschaft gutes hören 172 Hörtest 167 hörgeräteakustiker 167 hörgeräte 154 hören 147 hörgerät 145 fgh 144 Vorsorge 141 ohren 139 lebensqualität 139 hörtour 50 Gesundheit 14 Kommunikation 14 Familie 13 Lärm 12 Kinder 11 Woche des Hörens 9 Hörmobil 8 Schule 8 Verstehen 8 Urlaub 7 Ferien 7 Lernen 7 Lärmschutz 6 Sprache 6 Stress 6 Beruf 6 Freunde 4 Welttag des Hörens 4 Gehörschutz 4 Jugendliche 4 Hermann Gröhe 4 Sicherheit 4 Weihnachten 4 Demenz 4 Smartphone 4 Fitness 4 Umfrage 4 Sport 3 Spielzeug 3 Herbst 3 Frühling 3 Reise 3 Hörgesundheit 3 Geräusche 3 Tag gegen Lärm 3 Entwicklung 3 Bundesgesundheitsminister 3 Musik 3 Verkehr 3 Emotionen 3 Konzentration 3 anpassung 2 Schallbelastung 2 Corona 2 Anstrengung 2 Selbsttest 2 Gehirn 2 Zukunft 2 Gemeinsam 2 Schulanfang 2 gesundheitsminister 2 geistige fitness 2 fit 2 Fortschritt 2 technologie 2 Kleinkinder 2 berlin 2 hörminderungen 2 hörakustik 2 Natur 2 Sommer 2 Technik 2 studie 2 gutes hören 2 gehör 2 l#rm 1 wirhoeren 1 akustikersuche 1 hörakustikersuche 1 Augen 1 hörsinn 1 online-beratung 1 Lärmbelastung 1 tag des hörens 1 Dieter Bohlen 1 Künstliche Intelligenz 1 kognitive fähigkeiten 1 Kollegen 1 Hörtipps 1 woche des hören 1 Weihnachtslieder 1 Denkleistung 1 McGurk Effekt 1 Weltgesundheitsorgansiation 1 Sprachverstehen 1 Unfallvermeidung 1 Passivrauchen 1 Radiowecker 1 Aufwachen 1 Wecken 1 Meeresrauschen 1 Anne Will 1 Günther Jauch 1 Sandra Maischberger 1 Thomas Gottschalk 1 hearables 1 Ermüdung 1 Schuljahr 1 Sprachverständnis 1 Weihnachtsglocken 1 smartes Hören 1 Höranstrengung 1 Spracherwerb 1 zusammen 1 Online Hörtest 1 Störgeräusch 1 Ziffern Tripel Test 1 Gehör testen 1 Hörforschung 1 Social Distancing 1 Soziale Distanz 1 Bluetooth 1 Hören ist individuell 1 Online 1 streaming 1 Statistik 1 aktiv 1 Tracking 1 Party 1 Video 1 Wireless 1 WHO 1 Festival 1 deutschland 1 Handy 1 karriere 1 sinne 1 Schnee 1 kostenlos 1 Reisen 1 Grillen 1 serviceportal 1 Silvester 1 Tipps 1 inklusion 1 Pflege 1 Erfolg 1 Fußball 1 Feier 1 schüler 1 eltern 1 Zufriedenheit 1 Kopfhörer 1 Barbara Schöneberger 1 Verbreitung 1 lebensfreude 1 wissenschaft 1 Straßenverkehr 1 Arzt 1 Krankheit 1 Angehörige 1 arbeit 1 Einkaufen 1 Therapie 1 Zahlen 1 Schulstart 1 Fragebogen 1 Stimmung 1 Prüfsiegel 1 Gespräche 1 Feuerwerk 1 krankenkassen 1 Teilhabe 1 krankenkasse 1 Europameisterschaft 1 Wetter 1 unfallrisiko 1 Geräusch 1 freizeit 1 gröhe 1 zuzahlung 1 festbetrag 1 Vorsätze 1 wearables 1 Genuss 1 Rauchen 1 fachberatung 1 telefonberatung 1 hörtest-aktion 1 Audiologie 1 Stimmungen 1 laut 1 Geschmack 1 Stimme 1 Neugeborene 1 ohrenstöpsel 1 hörgeräteakustik 1 Ohrmuschel 1 Erklärvideo 1 Gedächtnis 1 Berufsleben 1 Alle Schlagworte anzeigen
​Wie laut, wie lange, wie viel? – Vorsorge, Gehörschutz und kostenlose Hörtests vom Hörgeräteakustiker

​Wie laut, wie lange, wie viel? – Vorsorge, Gehörschutz und kostenlose Hörtests vom Hörgeräteakustiker

Pressemitteilungen   •   Jun 30, 2016 14:27 CEST

Die Ohren sind vielen Belastungen ausgesetzt, die eine große Gefahr für die persönliche Hörleistung bedeuten. Mit der Zeit summieren sie sich zu dauerhaften Hörminderungen, die nach und nach die gesamte Kommunikationsfähigkeit einschränken. Durch den verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Gehör kann vorgebeugt werden. Die Fördergemeinschaft Gutes Hören rät daher zu systematischer Hörvorsorge.

Lautstärke und Lärm – die allgegenwärtige Bedrohung des guten Hörens. Hörgeräteakustiker bieten kostenlose Hörtests, Beratung und Gehörschutz

Lautstärke und Lärm – die allgegenwärtige Bedrohung des guten Hörens. Hörgeräteakustiker bieten kostenlose Hörtests, Beratung und Gehörschutz

Pressemitteilungen   •   Dez 05, 2014 11:18 CET

Da das Ohr sich nicht selbsttätig gegen Lärm schützen kann, empfehlen die Hörexperten der Fördergemeinschaft Gutes Hören, Lärm und Lautstärke möglichst zu vermeiden oder auf ein Minimum zu begrenzen. Liegen bereits Hörminderungen vor, lassen sich diese Beeinträchtigungen beim Hören und Verstehen mit modernen Hörsystemen vom Fachmann individuell und höchst effektiv ausgleichen. Infos: fgh-info.de