Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

So hört Deutschland: Nur noch 16 Prozent der Über-60-Jährigen hören normal

Dokument   •   Dez 01, 2014 10:16 CET

Die Hörtour der Fördergemeinschaft Gutes Hören ist mit einem Spitzen-Ergebnis zu Ende gegangen: Die drei Hörmobile machten an 368 Tagen in 303 deutschen Städten Station. Von April bis Oktober 2014 ließen 25.347 Interessierte ihr Gehör in einem der FGH Hörmobile testen. Auf diese Weise wurden Audiogramme (Hörtestergebnisse) der Teilnehmer erstellt und nach unterschiedlichen Kriterien ausgewertet.
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar