Fördergemeinschaft Gutes Hören folgen

Pressemitteilungen Alle 16 Treffer anzeigen

Alle mal herhören! – die Fördergemeinschaft Gutes Hören zum Welttag des Hörens

Alle mal herhören! – die Fördergemeinschaft Gutes Hören zum Welttag des Hörens

Pressemitteilungen   •   Mär 02, 2021 09:40 CET

Mit dem Welttag des Hörens soll das Bewusstsein der Menschen für ihren Hörsinn geschärft werden. Der Bedarf ist da: Denn zwei Drittel derjenigen, denen ihre Hörprobleme bewusst sind, leben damit, anstatt sie aktiv zu lösen. Dazu kommt die nicht erhobene Zahl von Menschen, denen ihre nachlassende Hörleistung nicht bewusst ist oder die sie verdrängen. Ansprechpartner bei Hörfragen sind Hörakustiker.

Valentinstag 2021: 
Liebe ist (auch) … gemeinsam besser hören

Valentinstag 2021: 
Liebe ist (auch) … gemeinsam besser hören

Pressemitteilungen   •   Feb 11, 2021 13:39 CET

Gutes Hören geht alle an. Auch Partner, Freunde und Angehörige sind gefragt, denen es oft eher auffällt, wenn jemand nicht gut hört. Dann durch lauteres Sprechen die Defizite auszugleichen, ist das zwar gut gemeint, hilft aber nicht weiter. Das heißt nur mehr Stress für alle. Ein offenes Wort, Verständnis und ein Hörtest helfen, viele Probleme zu lösen, die nur durch schlechtes Hören entstehen.

​Woche des Hörens 2020 vom 21. bis 26. September – Aktives Hören hält das Gehirn fit

​Woche des Hörens 2020 vom 21. bis 26. September – Aktives Hören hält das Gehirn fit

Pressemitteilungen   •   Sep 24, 2020 09:50 CEST

Wer bis ins Alter geistig fit bleiben möchte, sollte seine Ohren täglich beanspruchen, um viele unterschiedliche Reize zu verarbeiten. Das sorgt für den Erhalt der Nervenbahnen im Hörzentrum. Je vielfältiger die akustischen Signale, desto leistungsfähiger bleiben die Vernetzungen im Gehirn. Der erste Schritt zur Hörfitness ist ein professioneller Hörtest beim Hörakustiker, Hör-Beratung inklusive.

Woche des Hörens 2020 vom 21. bis 26. Sept. – Wer gut hört, bleibt mittendrin.

Woche des Hörens 2020 vom 21. bis 26. Sept. – Wer gut hört, bleibt mittendrin.

Pressemitteilungen   •   Sep 21, 2020 09:40 CEST

Schon minimale Einschränkungen der Hörleistung können die Anstrengung beim Hören und Verstehen deutlich erhöhen. Höranstrengung und Missverständnisse sind die Folgen. Dagegen helfen erfolgreich Hörsysteme vom Hörakustiker wie Studien belegen. Die Befragten sind nicht nur hochzufrieden mit den Hörverbesserungen, sie würden sich mit ihren jetzigen Erfahrungen viel früher für Hörgeräte entscheiden.

Bilder 1 Treffer

Hören für ein harmonisches Zusammenleben

Hören für ein harmonische...

Missverständnisse können das harmonische Zusammenleben erheblich stören. Umso wichtiger ist es, das laute und leise Töne gehört und verst...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Foto: FGH
Herunterladen
Größe

728 KB • 3300 x 2200 px